Windows 10: Startmenü Kacheln umbenennen - Teil 1 - Desktop Apps

- Posted in , by

Heute möchte ich euch zeigen, wie Ihr die Kacheln für klassische Windows Desktop Programme im Windows 10 Startmenü umbenennen könnt. Das ist relativ einfach möglich, man muss nur wissen wie es funktioniert.

Tipp: Ihr findet hier alle Videos von uns. Diskutiert über dieses Video auf Facebook oder Twitter.

Videotranskription

Wir öffnen dazu einfach das Startmenü und klicken eine Kachel mit der rechten Maustaste an. Zurzeit gibt im Kontextmenü keinen direkten Eintrag zum Umbenennen. Deshalb müssen wir hier einen kleinen Umweg gehen und wählen den Menüpunkt "Dateipfad öffnen".

Wir sehen nun im "Windows Explorer" die Verknüpfung, die Windows automatisch für die Startmenü-Kachel erstellt hat.

Diesen Eintrag können wir nun gefahrenlos umbenennen, da dies tatsächlich nur eine Verknüpfung für das Startmenü ist. Zum Bestätigen werden wir nach der Administratorenberechtigung gefragt. Wir klicken hier auf "fortsetzen".

Öffnen wir nun erneut das Startmenü, so finden wir die umbenannte Kachel an dessen Ende. Die Kachel können wir nun wie gewohnt an die gewünschte Position verschieben.

Dieser Trick funktioniert zurzeit leider nur für klassische Windows Desktop Anwendungen im Startmenü. Windows Apps aus dem Windows Store können leider noch nicht umbenannt werden.

Teil 2: Windows Store Apps

Im nächsten Teil werde ich zeigen, wie Ihr durch einen Trick auch den Anwendungen aus dem Windows Store einen neuen Namen geben könnt.

Damit ihr nichts verpasst solltet ihr auch unseren Youtube Kanal abonieren

Über uns

Auf CAMYA findet ihr Tipps, Tricks und Lustiges aus allen Bereichen die uns und euch interessieren. Schaut euch am besten unsere Playliste mit allen Videos an.

Folgt uns

comments

Comments